1.    Veranstalter des Benchmarks

Veranstalter ist die likethebest Benchmarkagentur – Patrick Ross (nachfolgend likethebest genannt), Essener Straße 4, Valvo Park Gebäude D3, 22419 Hamburg,
Tel. +49 (040) 466 52 660, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Im Internet erreichbar unter www.likethebest.de.

 

2.    Geltungsbereich

likethebest führt Benchmarks ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Anmelde- und Teilnahmebedingungen durch.

Im Rahmen dieser Bedingungen wird von teilnehmenden Unternehmen gesprochen, wenn die Unternehmen gemeint sind, bei denen ein Teilnehmer angestellt ist und in dessen Namen er teilnimmt.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird von den Veranstaltungsteilnehmern gesprochen, wenn die weiteren Teilnehmer des Benchmarks gemeint sind.

 

3.    Inhalte des Benchmarks

Der Inhalt des Benchmarks (nachfolgend Veranstaltung genannt) ist dem jeweiligen Datenblatt zu entnehmen.

 

4.    Leistungen

1.      likethebest übernimmt während der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung folgende Aufgaben:

a.      Vorschlag und Abstimmung des Veranstaltungsthemas

likethebest entwickelt einen initialen Vorschlag für die Veranstaltungsthemen. Diese werden im Datenblatt der Veranstaltung ausgestellt. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin (nachfolgend Teilnehmer genannt) hat die Möglichkeit, eine Anpassung der Themen vorzuschlagen. Die Themen werden angepasst, wenn alle bis dahin angemeldeten Teilnehmer der Veranstaltung dem Vorschlag zustimmen.

b.      Auswahl und Einladung der Veranstaltungsteilnehmer

likethebest stellt sicher, dass die Mindestanzahl von vertretenen Unternehmen an der Veranstaltung teilnimmt. Hierfür laden wir nur Unternehmen zur Veranstaltung ein, die den Teilnehmerkriterien entsprechen. Diese sind dem Datenblatt der jeweiligen Veranstaltung zu entnehmen.

c.       Organisation des Benchmarks

likethebest legt den Veranstaltungstermin fest und organisiert den Veranstaltungsraum sowie die Verpflegung während der Veranstaltung. Wir wählen die Örtlichkeiten für die Übernachtung aus und buchen für den Teilnehmer die Übernachtung  zwischen den Veranstaltungstagen[WP1] . Der ausgewählte Übernachtungsort erfüllt dabei mindestens dem Comfort Standard der European Hotelstars Union. Sollte aufgrund der vorhandenen Infrastruktur rund um den Veranstaltungsort, der im Datenblatt der jeweiligen Veranstaltung benannt ist, keine entsprechende Übernachtungsoption im Umkreis von 15 km vorhanden sein, schlägt likethebest dem Teilnehmer Alternativen vor und stimmt diese vor der Buchung mit diesem ab. Des Weiteren organisiert likethebest den Transport zwischen dem Übernachtungsort und dem Veranstaltungsort an den Veranstaltungstagen, sofern dieser Weg nicht fußläufig in maximal 15 Gehminuten zu überbrücken ist.

d.      Inhaltliche Vorbereitung der Veranstaltung

likethebest erstellt die Agenda für die Veranstaltung. Diese richten wir auf die Erreichung der Veranstaltungsziele aus, welche dem Datenblatt der Veranstaltung zu entnehmen sind. [WP2] Wir stellen sicher, dass von jedem Teilnehmer Beiträge vorbereitet werden.[WP3]  Dabei unterstützten wir den Teilnehmer bei der Vorbereitung seiner Beiträge, in dem wir Aufbereitungsformate zur Verfügung stellen und für Fragen bezüglich der Aufbereitung zur Verfügung stehen.

e.      Moderation der Veranstaltung

likethebest moderiert die Veranstaltung und achtet dabei darauf, dass die geplanten Agendapunkte zielführend behandelt werden.

f.        Organisation einer Abendveranstaltung

likethebest organisiert für einen Abend der Veranstaltung für alle Teilnehmer eine gemeinschaftliche Veranstaltung. Sofern diese nicht fußläufig vom Übernachtungsort innerhalb von ca. 15 Gehminuten erreichbar ist, organisieren wir ebenfalls den notwendigen Transport.

g.       Dokumentation der Veranstaltung

likethebest dokumentiert die wesentlichen Erkenntnisse der Veranstaltung und stellt dem Teilnehmer eine anonymisierte Aufbereitung zur Verfügung.

2.      Im Rahmen unserer Aufgabenerledigung erhält der Teilnehmer folgende Unterlagen und Dokumente von likethebest:

a.      Vorbereitungsmappe

Notwendige Unterlagen zur Vorbereitung und Anreise zum Event sowie Informationen zu den Teilnehmern und dem Moderator.

b.      Veranstaltungsunterlagen

Notwendige Unterlagen zur Durchführung der Veranstaltung.

c.       Ergebnisdokumente

Dokumentation der wesentlichen Erkenntnisse der Veranstaltung in anonymisierter Form.

3.      In den Teilnahmeentgelten einer Veranstaltung, sind die folgenden externen Leistungen bereits inbegriffen, sofern diese nicht explizit auf dem Datenblatt der Veranstaltung ausgenommen wurden:

a.      Übernachtung zwischen den Veranstaltungstagen inklusive Frühstück

b.      Verpflegung während der Veranstaltung

c.       Teilnahme an einer Abendveranstaltung

d.      Ggf. Hin- und Rückfahrt zur Abendveranstaltung

4.      In den Teilnahmeentgelten sind folgende externe Leistungen explizit nicht inbegriffen:

a.      An- und Abreise zum Veranstaltungsort, bzw. zum Übernachtungsort.

b.      Übernachtung bei Anreise am Vortag der Veranstaltung

c.       Übernachtung bei Abreise am Folgetag der Veranstaltung

 

5.    Umfang und Ausführung der Veranstaltungsorganisation

1.      likethebest ist berechtigt, sich zur Organisation, Vorbereitung, Moderation oder Nachbereitung der Veranstaltung eigener sachverständiger Mitarbeiter, spezialisierter Dienstleister oder anderer Freiberufler zu bedienen.

2.      likethebest ist stets darauf bedacht, für alle Teilnehmer den größtmöglichen Erfahrungsgewinn zu erzielen und wird durch all seine Aktivitäten darauf hinwirken, diesen zu ermöglichen. Dennoch übernimmt likethebest keine Gewähr für die Richtigkeit, Qualität und Vollständigkeit der Beiträge der Veranstaltungsteilnehmer vor, während und nach der Veranstaltung.

 

6.    Anmeldung und Vertragsschluss

1.      Veranstaltungen, die im Online-Buchungssystem, auf der Homepage von likethebest, im Veranstaltungsprogramm, im Newsletter oder in sonstigen Medien verbreitet werden, stellen noch kein rechtsverbindliches Angebot dar.

2.      Ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss einer Veranstaltung geht erst von dem Teilnehmer aus, der diese durch die Anmeldung an der Veranstaltung abgibt. Die Anmeldung kann über das Online-Buchungssystem von likethebest oder per Brief oder E-Mail an die obige Adresse erfolgen.

3.      Der Teilnehmer ist an sein Angebot bis zum Ablauf des 5. Werktages nach Eingang seines Angebotes gebunden. Bei brieflicher Anmeldung wird zur Berechnung der Bindungsfrist eine Postlaufzeit von zwei Werktagen unterstellt.

4.      Der Vertrag zwischen likethebest und dem Teilnehmer kommt zustande, wenn die Bestätigung der Anmeldung dem Teilnehmer innerhalb der obigen Bindungsfrist zugeht. Diese Annahmeerklärung von likethebest kann schriftlich oder in elektronischer Form per E-Mail erfolgen. Auch hier wird für die Berechnung der Rechtzeitigkeit des Zugangs der schriftlichen Annahmeerklärung eine Postlaufzeit von zwei Werktagen unterstellt. Voraussetzung für die Bestätigung der Anmeldung ist die erfolgreiche Prüfung der Teilnahmekriterien durch likethebest. Diese sind im Datenblatt der Veranstaltung vermerkt und definieren, die Bedingungen, die ein teilnehmendes Unternehmen erfüllen muss.

5.      Der Vertrag endet mit der Zusendung der Ergebnisdokumente gemäß „14 Fristen“.

 

7.    Ort und Termin der Veranstaltung

1.      likethebest organisiert die Räumlichkeiten für die Veranstaltung. Sofern im Datenblatt der jeweiligen Veranstaltung nicht bereits ein konkreter Raum benannt wurde, werden wir die Räumlichkeiten in einem Umkreis von maximal 20 km vom im jeweiligen Datenblatt genannten Veranstaltungsort auswählen.  Eine Verlegung des Veranstaltungsortes ist in Absprache mit allen Teilnehmern möglich. Es liegt im Ermessen von likethebest eine Verlegung zu organisieren.

2.      Die Veranstaltung findet am festgelegten Veranstaltungstermin statt, der auf dem jeweiligen Datenblatt der Veranstaltung benannt wurde.

3.      Wünscht der Teilnehmer die Verlegung des Veranstaltungstermins, ist dies nur unter Zustimmung aller weiteren Teilnehmer möglich. Es liegt im Ermessen von likethebest eine Verlegung zu organisieren.

 

8.    Teilnehmer und Begleiter

1.      Der Teilnehmer versichert in einem Unternehmen angestellt zu sein, welches den Teilnahmekriterien der jeweiligen Veranstaltung entspricht. Diese sind auf dem Veranstaltungsprogramm zu finden. Der Teilnehmer nimmt im Namen des entsprechenden Unternehmens an der Veranstaltung teil und versichert, dass seine Teilnahme unter Berücksichtigung der in diesen Bedingungen benannten, einhergehenden Pflichten von der Unternehmensführung genehmigt wurde. Der Teilnehmer kann nur unter Zustimmung aller weiteren Veranstaltungsteilnehmer durch einen anderen Unternehmensvertreter ersetzt werden  [WP5] 

2.      Der Teilnehmer kann maximal einen weiteren Begleiter zur Veranstaltung anmelden. Der Begleiter muss grundsätzlich im gleichen Unternehmen wie der Teilnehmer angestellt sein. Möchte er im Ausnahmefall temporär engagierte Dienstleister oder freie Mitarbeiter hierfür auswählen, bedarf dies der Zustimmung aller weiteren Teilnehmer. Angestellte Mitarbeiter als Begleiter können bis zu 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin angemeldet werden. Externe Begleiter sind bis zu 35 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin zu benennen.

 

9.    Teilnahmeentgelte

1.      Grundsätzlich enthalten die im Online-Buchungssystem, im Veranstaltungsprogramm, im Newsletter oder in sonstigen Medien angegebenen Preise nicht die Umsatzsteuer.

2.      Der Teilnehmer zahlt für die Teilnahme an der Veranstaltung das im jeweiligen Veranstaltungsprogramm benannte Teilnahmeentgelt für „Teilnehmer“.

3.      Der Teilnehmer zahlt für die Teilnahme des Begleiters an der Veranstaltung das im jeweiligen Veranstaltungsprogramm benannte Teilnahmeentgelt für „Begleiter“.

4.      Die Teilnahmeentgelte sind 28 Kalendertage vor der Veranstaltung fallig.

5.      Über das Teilnahmeentgelt wird eine Rechnung ausgestellt und schriftlich übermittelt.

 

10.          Rücktritt und Nichtteilnahme

1.      Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei seine Teilnahme an der Veranstaltung schriftlich zu stornieren. Abhängig vom Zeitpunkt der Stornierung wird folgender Anteil der Teilnahmeentgelte an den Teilnehmer rückerstattet:

a.      Bis zu einschließlich 28 Kalendertage [WP7] vor dem Veranstaltungstermin werden 100% der Teilnahmeentgelte rückerstattet

b.      Zwischen dem 28. Und einschließlich dem 21. Kalendertag vor dem Veranstaltungstermin werden 75% der Teilnahmeentgelte rückerstattet

c.       Zwischen dem 20. Und einschließlich dem 14. Kalendertag vor dem Veranstaltungstermin werden 50% der Teilnahmeentgelte rückerstattet

d.      Zwischen dem 13 und einschließlich dem 7. Kalendertag vor dem Veranstaltungstermin werden 25% der Teilnahmeentgelte rückerstattet.

e.      Nach dem einschließlich 6. Kalendertag vor dem Veranstaltungstermin werden 0% der Teilnahmeentgelte rückerstattet.

2.      Bei Nichterscheinen des Teilnehmers erfolgt keine Rückvergütung der Teilnehmerentgelte.

 

11.          Ablaufänderungen und Absage von Veranstaltungen

1.      likethebest behält sich die Änderung oder die Absage von Veranstaltungen bei Ausfall eines Moderators oder bei Eintritt höherer Gewalt vor. Vor einer möglichen Stornierung der Veranstaltung aus den besagten Gründen werden wir stets versuchen Ersatz zu finden und so auf die Stornierung zu verzichten. Sollte sich diese nicht vermeiden lassen, fallen für den Teilnehmer keine Teilnahmeentgelte an. Der Teilnehmer verzichtet in diesem Falle vollständig auf die Forderung von Ausgleichzahlungen oder –leistungen.

2.      Sollte die  Mindestanzahl der Teilnehmer, wie im Datenblatt der jeweiligen Veranstaltung benannt, bis zum 35. Kalendertag vor dem Veranstaltungstermin nicht erreicht werden, stehen dem Teilnehmer drei Handlungsoptionen zur Verfügung:

a.      Der Teilnehmer storniert seine Teilnahme bei vollständiger Rückerstattung der Teilnahmeentgelte

b.      In Abstimmung mit den weiteren Teilnehmern wird die Veranstaltung ohne zusätzliche Kosten auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

c.       In Abstimmung mit den weiteren Veranstaltungsteilnehmern wird die Veranstaltung mit reduzierter Teilnehmeranzahl durchgeführt.

3.      Sollte die Mindestanzahl der Veranstaltungsteilnehmer im Zeitraum zwischen dem Veranstaltungstermin und 35 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin aufgrund von Stornierungen wieder unterschritten werden, findet die Veranstaltung dennoch statt, sofern mindestens zwei Teilnehmer noch angemeldet sind. Ist zum Veranstaltungstermin nur noch ein Teilnehmer für die Veranstaltung angemeldet, erhält er das volle Teilnahmeentgelt erstattet.

 

12.          Mitwirkungspflichten des Teilnehmers

1.      Der Teilnehmer verpflichtet sich in der Vorbereitung der Veranstaltung:

a.      Den Begleiter gemäß „8 Teilnehmer und Begleiter“ zu benennen.

b.      Die Geheimhaltungserklärung jeweils vom Teilnehmer und wenn angemeldet vom Begleiter unterschrieben bis 14 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin bei likethebest einzureichen.

c.       Die Unterlagen für seinen Beitrag bis zu 7 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin bei likethebest einzureichen.[WP8] 

d.      Für Nachfragen seitens likethebest zu den eingereichten Beitragsunterlagen zur Verfügung zu stehen.

2.      Der Teilnehmer verpflichtet sich während der Veranstaltung:

a.      Den weiteren Veranstaltungsteilnehmern seinen eingereichten Beitrag vorzustellen.

3.      Der Teilnehmer verpflichtet sich nach der Veranstaltung:

a.      Die Inhalte der Veranstaltung gemäß  „13 Datenschutz und Geheimhaltung und Datenschutz“ vertraulich zu behandeln.

 

13.          Datenschutz und Geheimhaltung

1.      Personenbezogene Daten, wie Namen, Unternehmenszugehörigkeit sowie die Email-Adresse werden bei der Veranstaltungsanmeldung gespeichert.

2.      Der Teilnehmer verpflichtet sich, eine Geheimhaltungserklärung zu unterzeichnen und sich daran zu halten.

3.      Der Teilnehmer gestattet likethebest nach der Anmeldung die Firma und das Firmenlogo unter den Teilnehmern einer Veranstaltung im Veranstaltungsprogramm, im Newsletter oder in sonstigen Werbemedien der Veranstaltung auszuweisen.

4.      likethebest verpflichtet sich, über alle uns bekannt gewordenen oder bekannt werdenden geschäftlichen und betrieblichen Angelegenheiten des Teilnehmers strengstes Stillschweigen zu bewahren. Unabhängig davon, ob es sich dabei um den Teilnehmer selbst oder deren Geschäftsverbindungen handelt, es sei denn, der Teilnehmer entbindet uns im Einzelfall ausdrücklich und in schriftlicher Form von dieser Schweigepflicht. Die Verschwiegenheitspflicht gilt über das Ende der Veranstaltung hinaus.

5.      likethebest hat seine Mitarbeiter, sowie von ihm im Rahmen der Durchführung seiner Aufgaben eingeschaltete Dritte, entsprechend zu verpflichten.

6.      likethebest verpflichtet sich, von allen Veranstaltungsteilnehmern eine Geheimhaltungserklärung unterzeichnen zu lassen und stellt diese in Kopie dem Teilnehmer zur Verfügung. likethebest ist nicht für die Einhaltung dieser Geheimhaltungserklärung durch die anderen Veranstaltungsteilnehmer verantwortlich und wird vom Teilnehmer für etwaige Verstöße nicht haftbar gemacht.

7.      likethebest verpflichtet sich die eingereichten Teilnehmerbeiträge sorgfältig zu verwahren und diese spätestens 56 Kalendertage [WP10] nach dem Veranstaltungstermin zu löschen.

8.      likethebest bereitet alle Erkenntnisse des Termins nur in anonymisierter Form auf und gibt dem Teilnehmer die Möglichkeit die Aufbereitung seines Beitrages freizugeben. Der Teilnehmer erklärt sich bereit, dass diese Ergebnisunterlagen den weiteren Teilnehmern der Veranstaltung bereitgestellt und likethebest dauerhaft gespeichert und zur Weiterverarbeitung genutzt werden.

  

14.          Fristen

1.      likethebest wird den Teilnehmer innerhalb von drei Arbeitstagen informieren, sobald ein anderer Teilnehmer seine Teilnahme storniert hat.

2.      likethebest wird den Teilnehmer spätestens 35 Kalendertage vor dem Veranstaltungstermin darüber informieren, wer die teilnehmenden Unternehmen an der Veranstaltung sein werden.

3.      likethebest wird dem Teilnehmer spätestens 7 Kalendertage vor der Veranstaltung die Vorbereitungsmappe zusenden.

4.      likethebest wird dem Teilnehmer spätestens 7 Kalendertage nach der Veranstaltung die Ergebnisdokumente zur Verfügung stellen.

 

15.          Verfügbarkeit von likethebest

1.      likethebest steht dem Teilnehmer in der Zeit zwischen Vertragsabschluss und Veranstaltungstermin für Fragen und jeglichen anderen Anmerkungen bezüglich der Veranstaltung zur Verfügung. Hierfür gewährt likethebest eine Antwortzeit innerhalb von drei Arbeitstagen.

2.      Es steht likethebest frei zu wählen, von welchem Ort wir die Organisation, Vorbereitung und Nachbereitung der Veranstaltung durchführen.

 

16.          Schlussbestimmungen

1.      Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages sind nur wirksam, wenn sie schriftlich abgeschlossen oder schriftlich wechselseitig bestätigt wurden.

2.      Sofern einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden sollten oder dieser Vertrag Lücken enthalten sollte, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Vertragsbestimmungen nicht berührt.

3.      Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Kaufleuten oder juristischen Personen des öffentlichen Rechts ist Hamburg.

4.      Auf alle Streitigkeiten aus oder in Verbindung mit diesen Teilnahmebedingungen sowie aus oder in Verbindung mit über likethebest.de getätigten Geschäften findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung unter Ausschluss aller nicht-zwingenden kollisionsrechtlichen Bestimmungen, die in eine andere Rechtsordnung verweisen. Die vorstehende Rechtswahl gilt nicht für Verbraucher, soweit diesen dadurch der Schutz entzogen würde, der ihnen durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht, das mangels einer Rechtswahl anzuwenden wäre, nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf. Die Anwendung des U.N. Kaufrechts ist ausgeschlossen.